Skip to main content

E Bike Tuning – So tunest du dein E-Bike richtig!!

E-Bike_Tuning

Tuning Module gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Als ich mein E-Mountainbike mit Bosch Performance Line CX Motor selber tunen wollte, bin ich auf unzählige Tunings für E-Bikes gestoßen. Ich wollte ein Modul haben, bei dem mir alle Funktionen des Bordcomputers erhalten bleiben. Lange Zeit habe ich in vielen Foren und in Facebook Gruppen recherchiert und bin immer wieder über das EINE Tuningmodul gestolpert. Die Rede ist vom Bikespeed RS (Real Speed) Tuningmodul für alle Bosch, Yamaha oder Brose Motoren. Unzählige gute Bewertungen und Kommentare, haben mich überzeugt und ich habe mich selbst für dieses Tuning entschieden. Das 25km/h Limit wird damit einfach ohne Leistungsverluste überbrückt. Es hat mich noch nie im Stich gelassen und funktionierte vom ersten Tag an, einwandfrei. Das Bikespeed RS kann nur das nötigste ohne viel Schnickschnack. Den unkomplizierten Einbau zeige ich dir in dieser Videoanleitung. Weiters kann es ohne Probleme wieder entfernt werden und mit der Tastenkombination +-+-+ sowohl eingeschaltet als auch ausgeschaltet werden.

Bitte beachte dass dein Bike nach dem Einbau solcher Tuningmodule, nicht mehr für den Straßenverkehr zulässig ist.
bikespeed-RS Bosch E-Bike, Pedelec Tuning

149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenIn den Warenkorb
bikespeed-RS Yamaha E-Bike, Pedelec Tuning

149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenIn den Warenkorb